App Store

Apple aktualisiert Design-Vorlagen für iOS-Apps

| 15:33 Uhr | 0 Kommentare

Um Entwicklern bei der Gestaltung ihrer Apps ein wenig unter die Arme zugreifen, bietet der Hersteller aus Cupertino die sogenannten “Apple UI Design Resources“ an. Genau diese Design-Vorlagen für iOS-Apps erhalten nun ein Update.Apple aktualisiert Design-Vorlagen für iOS-Apps Die “Apple UI Design Resources“ beinhalten Template, Anleitungen, Videos und andere Hilfestellungen,

Aktion: WISO Steuer:Mac 2017 nur 23,99 Euro

| 11:41 Uhr | 0 Kommentare

Habt ihr euch schon die entsprechende Steuer-Software gesichert, um eure Steuererklärung für das abgelaufene Jahr 2016 zu erledigen? Falls nein, so haben wir einen Tipp für euch. Sowohl im Mac App Store als auch bei Amazon zahlt ihr derzeit für WISO Steuer:Mac 2017 nur 23,99 Euro.WISO Steuer:Mac 2017 nur 23,99 Euro Die Entwickler der Buhl Data Service GmbH feiern den Geburtst

Neues Nintendo-Spiel „Fire Emblem Heroes“ erscheint am 02. Februar

| 13:46 Uhr | 1 Kommentar

Nachdem sich Nintendo jahrelang mit Spielen für das iPhone bzw. generell für Smartphones und Tablets zurückgehalten hat, bekommt das Unternehmen so langsam aber sicher Spaß an der Sache. Ende Dezember wurde Super Mario Run veröffentlicht und Anfang Februar werden die Entwickler das nächste Spiel zur Verfügung stellen. Fire Emblem Heroes kündigt sich an.Fire Emblem Heroes ab 0

Studie: Deutsche verbringen jeden Tag 90 Minuten ihrer Zeit mit Apps

| 12:22 Uhr | 0 Kommentare

Die Marktanalysten von App Annie haben ihren Jahresbericht 2016 veröffentlicht und ein paar interessante Aspekte aus der App-Welt veröffentlicht. App Annie stützt die eigenen Daten auf die Zusammenarbeit mit zahlreichen Entwicklern. So unterstützt App Annie Unternehmen bei der Entwicklung ihres App-Business und wird von 94 der Top 100 Publisher weltweit genutzt.App Annie Jahr

Brexit: App Store Preise steigen in UK um ca. 25 Prozent

| 15:15 Uhr | 2 Kommentare

Im Juni 2016 haben die Wähler in Großbritannien mehrheitlich für den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union gestimmt. Noch ist der Austritt nicht vollzogen, dieser dürfte jedoch in den kommenden Monaten in Gang gesetzt werden. Welche Folgen dies im Einzelnen haben wir, ist bisher noch nicht absehbar. Viele Unternehmen bereiten sich bereits mit verschied

Facebook sagt Fake-News den Kampf an

| 14:49 Uhr | 2 Kommentare

Nicht alles, was im Internet steht, darf man glauben. Wir werden Tag für Tag mit einer Fülle an Informationen konfrontiert, doch nicht alle Infos basieren auf wahren Gegebenheiten. Egal ob man sich auf Webseiten tummelt oder soziale Netzwerke besucht, man sollte Nachrichten mit einer gesunden Skepsis gegenübertreten und vielleicht noch ein paar seriöse Webseiten zu Rate ziehen,

App der Woche: Busy Shapes kostenlos

| 9:05 Uhr | 0 Kommentare

War gerade nicht erst Neujahr? Schon ist die zweite Januarwoche des Jahres 2017 fast zu Ende. Es wird Zeit, euch auf die aktuelle Gratis-App-der-Woche aufmerksam zu machen. Woche für Woche pickt sich das App Store Team eine App raus und stellt diese in den Mittelpunkt. Dieses Mal fiel die Wahl auf Busy Shapes.Kostenlos: Busy Shapes Die aktuelle Gratis-App-der-Woche richtet si

App Store: 5,4 Milliarden Dollar Umsatz in Q4/2016 – 60 Prozent Wachstum

| 18:28 Uhr | 0 Kommentare

Als Apple den App Store im Jahr 2008 startete, konnte das Unternehmen noch nicht erahnen, welchen Erfolg dieser später einmal feiern wird. In den letzten Jahren ist der App Store Umsatz immer weiter gestiegen. Im Q4/2016 lag der Umsatz bei 5,4 Milliarden Dollar. Ein Wachstum von 60 Prozent.Q4/2016: App Store feiert weitere Erfolge Im Rahmen der Bekanntgabe der letzten Quartal

WhatsApp: Sicherheitsforscher entdeckt Hintertür

| 17:42 Uhr | 0 Kommentare

Über 1 Milliarde Anwender setzen auf den WhatsApp Messenger und setzen diesen regelmäßig zum Tausch von Nachrichten, Fotos, Videos, Standorten, Kontakten etc ein. Lange Zeit wurde WhatsApp dafür kritisiert, dass das Unternehmen auf eine End-to-End-Verschlüsselung verzichtet. Diese wurde allerdings vor einiger Zeit implementiert und die Kritiker verstummten. Einem aktuellen Beri

App Store Monopol: US-Berufungsgericht lässt grundsätzliche Klagen gegen Apple zu

| 13:55 Uhr | 3 Kommentare

Anwender, die ihr iPhone, iPad und den iPod touch mit Apps bestücken möchten, müssen zwangsläufig den Weg über den App Store gehen. Nur dort lassen sich Apps – sowohl kostenlos als auch kostenpflichtig – herunterladen. Nun hat ein US-Gericht entschieden, dass grundsätzlich Klagen gegen diese Monopolstellung möglich sind.US-Gericht lässt Klagen gegen App Store Mono

»