apple headset

Apple Headset soll über 14 Kameras verfügen – Jony Ive an der Entwicklung beteiligt

| 17:45 Uhr | 0 Kommentare

Im Laufe dieser Woche haben wir ganz unterschiedliche Einschätzungen zum Apple AR-/VR-Headset gelesen. Anfang dieser Woche berichtete Wayne Ma von The Information, dass Apple während der Entwicklung des Gerätes mit Problemen zu kämpfen hat. Mark Gurman von Bloomberg ist zu Ohren gekommen, dass das Headset dem Apple Aufsichtsrat demonstriert wurde und sich das Ganze auf die fina

Bloomberg: Apple AR-/VR-Headset nähert sich der Fertigstellung

| 20:11 Uhr | 0 Kommentare

Seit mehreren Jahren begleitet uns nun schon das sogenannte AR-/VR-Headset in der Gerüchteküche. Wir sind fest davon überzeugt, dass der Hersteller aus Cupertino tatsächlich an einem entsprechenden Produkt arbeitet. Die Frage ist nur, wann und in welcher Form das Ganze angekündigt wird. Nun gibt es Indizien darauf, dass sich die Entwicklung in einem fortgeschrittenen Stadium be

Apple AR/VR-Headset soll auf Micro-OLED Display setzen

| 20:11 Uhr | 0 Kommentare

Die Gerüchte rund um ein Apple AR/VR-Headset intensivieren sich. So langsam aber sicher könnte man der Auffassung sein, dass wir uns stärker denn je der offiziellen Ankündigung durch Apple nähern. Nun taucht abermals das Gerücht auf, dass Apple bei dem Gerät auf Micro-OLED Display setzen wird. Apple AR/VR-Headset soll auf Micro-OLED Display setzen ETNews widmet sich dem sogena

Apple AR/VR-Headset: Massenproduktion soll im August/September beginnen

| 16:02 Uhr | 0 Kommentare

Gestern hieß es, dass Apple angeblich seine Produktionstests für sein AV/VR-Headset abgeschlossen hat. Nun gibt es ein paar weitergehende Informationen. Demnach wird Apple die Massenproduktion seines AR/VR-Headsets im August / September dieses Jahres starten, so dass eine Ankündigung dieses Jahr noch denkbar ist. Apple AR/VR-Headset: Massenproduktion soll im August/September b

Apple schließt angeblich Produktionstests für sein AR/VR-Headset ab

| 20:55 Uhr | 0 Kommentare

Apple arbeitet an einem AR/VR-Headset, davon sind Analysten und Leaker überzeugt. Fraglich ist allerdings, wann das Produkt angekündigt, welchen Funktionsumfang das Gerät bieten und wann der Verkaufsstart über die Bühne gehen wird. Zuletzt hieß es, dass Apple womöglich seinen Plan für einen Release in diesem Jahr nicht einhalten kann. Jetzt meldet DigiTimes (via MacRumors), das

Apples AR/VR-Headset könnte über 2.000 Dollar kosten und eine M1 Pro-ähnliche Leistung bieten

| 21:11 Uhr | 1 Kommentar

Apple arbeitet an einem AR/VR-Headset, davon sind Analysten und Leaker überzeugt. Fraglich ist allerdings, wann das Produkt angekündigt, welchen Funktionsumfang das Gerät bieten und wann der Verkaufsstart über die Bühne gehen wird. Zuletzt hieß es, dass Apple womöglich seinen Plan für einen Release in diesem Jahr nicht einhalten kann. Jetzt meldet sich Bloombergs Mark Gurman mi

Bloomberg: Apple AR/VR-Headset kommt möglicherweise erst 2023

| 19:55 Uhr | 0 Kommentare

Apple arbeitet an einem AR/VR-Headset, davon sind wir überzeugt. Fraglich ist allerdings weiterhin, wann das Produkt angekündigt, welchen Funktionsumfang das Gerät bieten und wann der Verkaufsstart über die Bühne gehen wird. Zuletzt hieß es, dass Apple sein Headset im Laufe dieses Jahres ankündigen wird, nun scheint der Launch jedoch auf das Jahr 2023 verschoben zu werden. Blo

Kuo: Apple Headset nutzt 96W USB-Netzteil

| 12:33 Uhr | 0 Kommentare

Mehrfach war in den letzten Wochen zu lesen, dass Apple im Laufe dieses Jahres ein AR/VR-Headset ankündigen wird. Das Gerät soll mit dem gleichen 96W USB-C Netzteil aufgeladen werden, das dem 14 Zoll MacBook Pro beiliegt. Kuo: Apple Headset nutzt 96W USB-Netzteil Der renommierte Apple Analyst Ming Chi Kuo hat in den letzten Jahren mehrfach seine Expertise nachgewiesen. Der Ins

Bloomberg: Apple-Headset ist kein „Alltagsgerät“ – Apple will kein Metaverse erschaffen

| 21:11 Uhr | 0 Kommentare

Sollten sich die Gerüchte bewahrheiten, so wird Apple im laufenden Jahr sein Mixed-Reality-Headset auf den Markt bringen. Während viele Unternehmen – darunter auch Meta – bei ihren AR/VR-Produkten auf die Idee eines „Metaverse“ setzen, deutet ein neuer Bericht darauf hin, dass Apples Fokus diesem Weg nicht folgen wird. Apple zieht es nicht in das Metave

Kuo: Apple AR/VR Headset kommt Ende 2022

| 11:33 Uhr | 0 Kommentare

Sollten sich die Gerüchte bewahrheiten, so wird Apple im laufenden Jahr sein Mixed Reality Headset auf den Markt bringen. Auch Analyst Ming Chi Kuo mischt sich erneut in die Diskussion ein und unterstreicht seine Einschätzung, dass das Apple AR/VR Headset Ende dieses Jahres auf den Markt kommen wird. Zunächst soll das Gerät allerdings in stark begrenzter Stückzahl verfügbar sei

  • 1
  • 2
»